Angebote zu "Verteiler" (22 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

mobile Puckschnecke - das Original in altrosa
44,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Kuschelschnecke - von mir vor etwa 12 Jahren eigentlich für die großen Geschwister zum Spielen entworfen - hat sich auch ganz schnell als das schönste Geschenk zur Geburt entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für 1000 Dinge... - als Begrenzung und Lagerungshilfe für die ganz Kleinen und auch Frühchen!!! - als Rückenstütze, wenn die Kleinen auf der Seite liegen sollen - die Fühler sind toll zum Nuckeln und zum Festhalten - als Verkleinerung im Maxi Cosi, wenn der Säuglingseinsatz zu klein, aber der Maxi Cosi dann wieder zu groß ist... - als Nackenstütze im Autokindersitz (Flugzeug oder Bahn...) - zum Toben und Spielen - durch die sich unterschiedlich anfühlenden Baumwollstoffe (glatt, Samt, Cord etc.) zur Förderung des Tast- und Fühlsinns (etwa ab 4 Monaten) - das fördert die Sinneswahrnehmung und damit auch die Sprachentwicklung! - als begrenzende Welt auf der Krabbeldecke, im Bett und überall wo die Welt auf die Kleinen einfach soooo groß wirkt... - als Lagerungshilfe unter den Beinen zur Unterstützung der Verdauung - und, und, und... Ich stelle mir immer wieder vor, wie die Kleinen in Mamas Bauch in den letzten Wochen bei jeder Bewegung gegen die Bauchdecke stoßen. Immer eng, immer begrenzt und immer beschützt... Dann kommen sie auf die Welt, haben Kleidung an (können ihre Haut also nicht mehr selbst spüren) und liegen (wenn nicht bei Mama & Papa auf dem Bauch) platt auf dem Rücken. Und die Welt ist so riesig und so groß... Wenn jetzt die Schnecke um sie herumliegt, dann haben die Kleinen wieder eine Begrenzung am ganzen Körper, bestenfalls riecht die Schnecke auch noch nach Mama & Papa (vorher mal mit ins Eltern-Bett nehmen) und sie fühlen sich wieder etwas geborgen und beschützt. Na ja, und später kann man eben auch noch toll mit ihr spielen und toben! Die Schnecke ist eine ganz tolle Lagerungshilfe auch schon bei Frühchen!!! Und keine Sorge - bis jetzt gab es noch kein Krankenhaus, welches die Schnecke nicht auch in den Brutkasten gelassen hat! Die Patch-Schnecken gibt es im Moment in den Farbkombinationen rot, hellblau, dunkelblau, türkis, rosa, altrosa, pink, ,beere, gelb, orange, grün, blaugrün, weiß, flieder, grau, mint-grau, rosa-grau, Jeans, Dschungel, maritim kunterbunt für Mädchen und kunterbunt für Jungs... Hier oben seht Ihr sie in altrosa Patchwork - also ganz viele verschieden gemusterte Baumwollstoffe - auch Cordstoffe für die unterschiedliche Haptik Jede Schnecke ist ein Unikat und sieht anders aus! Die Stoffe werden immer wieder neu kombiniert. Unsere Kunden nennen die Pucki auch liebevoll Bettschlange, Bettschnecke, Lagerungsschnecke, Kuschelschnecke, Begrenzungsschnecke, Nestchen, Nestschlange, Bettwurm, Schneckenwurm. Aber - es ist immer Pucki - die Puckschnecke das Original von tinéba! Waschtipp von tinéba Die Stoffe sind alle bei mindestens 60°C von mir vorgewaschen. Laufen also nicht mehr ein und färben nicht mehr aus. Ihr könnt die Schnecke bei 40°C in der Maschine waschen. Am besten eng aufgerollt im Wäschesack und bei niedrigster Schleuderzahl, damit sie sich beim Waschen nicht ausrollt und in sich verdreht. Denn dann können Löcher in der Füllwatte entstehen. Das ist nicht schlimm, sieht dann aber nicht mehr so schön aus. Sollte es doch mal passieren, einfach im nassen Zustand hin und her rubbeln und die Füllwatte wieder gleichmäßig verteilen. Wenn Ihr sie morgens wascht und ausgerollt auf die Heizung legt, ist sie abends wieder einsatzfähig -) Individualisierungsoptionen Jede Schnecke ist für sich schon ein Unikat. Sie kann aber auf Wunsch zusätzlich noch personalisiert werden. z.B. der Name des Kindes oder der Arbeitstitel während der Schwangerschaft (Krümel o.ä.). Je Buchstabe kommen dann noch 2 hinzu. Herstellungsart Die Schnecken werden hier im Norden liebevoll in Handarbeit gefertigt, sind bei 60°C vorgewaschen und werden auf Wunsch per Hand individuell bestickt - Aufpreis je Buchstabe 2 . Verwendete Materialien Die Schnecken sind aus 100% (unterschiedlicher) Baumwolle (meist kbA) und bei 60°C vorgewaschen. Innen Füllwatte. Durch die Verarbeitung sind die Schnecken Allergiker geeignet & bei 40°C waschbar. GrößeMaßeGewicht Die Schnecken sind ausgerollt etwa 110 cm lang circa 8 cm dick. Aufgerollt sind sie etwa 36 cm lang und 18 cm hoch und halten mit einem Klett zusammen. Der harte ist Klett ist außen!

Anbieter: DaWanda - Baby
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
mobile Puckschnecke - das Original in dunkelblau
44,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Kuschelschnecke - vor inzwischen 12 Jahren eigentlich für die großen Geschwister zum Spielen entworfen - hat sich auch ganz schnell als das schönste Geschenk zur Geburt entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für 1000 Dinge... - als Begrenzung und Lagerungshilfe für die ganz Kleinen und auch Frühchen!!! - als Rückenstütze, wenn die Kleinen auf der Seite liegen sollen - die Fühler sind toll zum Nuckeln und zum Festhalten - als Verkleinerung im Maxi Cosi, wenn der Säuglingseinsatz zu klein, aber der Maxi Cosi dann wieder zu groß ist... - als Nackenstütze im Autokindersitz (Flugzeug oder Bahn...) - zum Toben und Spielen - durch die sich unterschiedlich anfühlenden Baumwollstoffe (glatt, Samt, Cord etc.) zur Förderung des Tast- und Fühlsinns (etwa ab 4 Monaten) - das fördert die Sinneswahrnehmung und damit auch die Sprachentwicklung! - als begrenzende Welt auf der Krabbeldecke, im Bett und überall wo die Welt auf die Kleinen einfach soooo groß wirkt... - als Lagerungshilfe unter den Beinen zur Unterstützung der Verdauung - und, und, und... Ich stelle mir immer wieder vor, wie die Kleinen in Mamas Bauch in den letzten Wochen bei jeder Bewegung gegen die Bauchdecke stoßen. Immer eng, immer begrenzt und immer beschützt... Dann kommen sie auf die Welt, haben Kleidung an (können ihre Haut also nicht mehr selbst spüren) und liegen (wenn nicht bei Mama & Papa auf dem Bauch) platt auf dem Rücken. Und die Welt ist so riesig und so groß... Wenn jetzt die Schnecke um sie herumliegt, dann haben die Kleinen wieder eine Begrenzung am ganzen Körper, bestenfalls riecht die Schnecke auch noch nach Mama & Papa (vorher mal mit ins Eltern-Bett nehmen) und sie fühlen sich wieder etwas geborgen und beschützt. Na ja, und später kann man eben auch noch toll mit ihr spielen und toben! Die Schnecke ist eine ganz tolle Lagerungshilfe auch schon bei Frühchen!!! Und keine Sorge - bis jetzt gab es noch kein Krankenhaus, welches die Schnecke nicht auch in den Brutkasten gelassen hat! Die Patch-Schnecken gibt es im Moment in den Farbkombinationen rot, hellblau, dunkelblau, türkis, rosa, altrosa, pink, beere, gelb, orange, grün, blaugrün, weiß, flieder, grau, mint-grau, rosa-grau, Jeans, Dschungel, maritim kunterbunt für Mädchen und kunterbunt für Jungs... Hier oben seht Ihr sie in dunkelblau Patchwork - also ganz viele verschieden gemusterte Baumwollstoffe - auch Cordstoffe für die unterschiedliche Haptik Jede Schnecke ist ein Unikat und sieht anders aus! Die Stoffe werden immer wieder neu kombiniert. Unsere Kunden nennen die Pucki auch liebevoll Bettschlange, Bettschnecke, Lagerungsschnecke, Kuschelschnecke, Begrenzungsschnecke, Nestchen, Nestschlange, Bettwurm, Schneckenwurm. Aber - es ist immer Pucki - die Puckschnecke das Original von tinéba! Waschtipp von tinéba Die Stoffe sind alle bei mindestens 60°C von mir vorgewaschen. Laufen also nicht mehr ein und färben nicht mehr aus. Ihr könnt die Schnecke bei 40°C in der Maschine waschen. Am besten eng aufgerollt im Wäschesack und bei niedrigster Schleuderzahl, damit sie sich beim Waschen nicht ausrollt und in sich verdreht. Denn dann können Löcher in der Füllwatte entstehen. Das ist nicht schlimm, sieht dann aber nicht mehr so schön aus. Sollte es doch mal passieren, einfach im nassen Zustand hin und her rubbeln und die Füllwatte wieder gleichmäßig verteilen. Wenn Ihr sie morgens wascht und ausgerollt auf die Heizung legt, ist sie abends wieder einsatzfähig -) Individualisierungsoptionen Jede Schnecke ist für sich schon ein Unikat. Sie kann aber auf Wunsch zusätzlich noch personalisiert werden. z.B. der Name des Kindes oder der Arbeitstitel während der Schwangerschaft (Krümel o.ä.). Je Buchstabe kommen dann noch 2 hinzu. Herstellungsart Die Schnecken werden hier im Norden liebevoll in Handarbeit gefertigt, sind bei 60°C vorgewaschen und werden auf Wunsch per Hand individuell bestickt - Aufpreis je Buchstabe 2 . Verwendete Materialien Die Schnecken sind aus 100% (unterschiedlicher) Baumwolle (meist kbA) und bei 60°C vorgewaschen. Innen Füllwatte. Durch die Verarbeitung sind die Schnecken Allergiker geeignet & bei 40°C waschbar. GrößeMaßeGewicht Die Schnecken sind ausgerollt etwa 110 cm lang circa 8 cm dick. Aufgerollt sind sie etwa 36 cm lang und 18 cm hoch und halten mit einem Klett zusammen. Der weiche ist Klett ist innen!

Anbieter: DaWanda - Baby
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
mobile Puckschnecke - das Original in rot
44,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Kuschelschnecke - vor inzwischen 12 Jahren eigentlich für die großen Geschwister zum Spielen entworfen - hat sich auch ganz schnell als das schönste Geschenk zur Geburt entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für 1000 Dinge... - als Begrenzung und Lagerungshilfe für die ganz Kleinen und auch Frühchen!!! - als Rückenstütze, wenn die Kleinen auf der Seite liegen sollen - die Fühler sind toll zum Nuckeln und zum Festhalten - als Verkleinerung im Maxi Cosi, wenn der Säuglingseinsatz zu klein, aber der Maxi Cosi dann wieder zu groß ist... - als Nackenstütze im Autokindersitz (Flugzeug oder Bahn...) - zum Toben und Spielen - durch die sich unterschiedlich anfühlenden Baumwollstoffe (glatt, Samt, Cord etc.) zur Förderung des Tast- und Fühlsinns (etwa ab 4 Monaten) - das fördert die Sinneswahrnehmung und damit auch die Sprachentwicklung! - als begrenzende Welt auf der Krabbeldecke, im Bett und überall wo die Welt auf die Kleinen einfach soooo groß wirkt... - als Lagerungshilfe unter den Beinen zur Unterstützung der Verdauung - und, und, und... Ich stelle mir immer wieder vor, wie die Kleinen in Mamas Bauch in den letzten Wochen bei jeder Bewegung gegen die Bauchdecke stoßen. Immer eng, immer begrenzt und immer beschützt... Dann kommen sie auf die Welt, haben Kleidung an (können ihre Haut also nicht mehr selbst spüren) und liegen (wenn nicht bei Mama & Papa auf dem Bauch) platt auf dem Rücken. Und die Welt ist so riesig und so groß... Wenn jetzt die Schnecke um sie herumliegt, dann haben die Kleinen wieder eine Begrenzung am ganzen Körper, bestenfalls riecht die Schnecke auch noch nach Mama & Papa (vorher mal mit ins Eltern-Bett nehmen) und sie fühlen sich wieder etwas geborgen und beschützt. Na ja, und später kann man eben auch noch toll mit ihr spielen und toben! Die Schnecke ist eine ganz tolle Lagerungshilfe auch schon bei Frühchen!!! Und keine Sorge - bis jetzt gab es noch kein Krankenhaus, welches die Schnecke nicht auch in den Brutkasten gelassen hat! Die Patch-Schnecken gibt es im Moment in den Farbkombinationen rot, hellblau, dunkelblau, türkis, rosa, altrosa, pink, beere, gelb, orange, grün, blaugrün, weiß, flieder, grau, mint-grau, rosa-grau, Jeans, Dschungel, maritim kunterbunt für Mädchen und kunterbunt für Jungs... Hier oben seht Ihr sie in rot Patchwork - also ganz viele verschieden gemusterte Baumwollstoffe - auch Cordstoffe für die unterschiedliche Haptik Jede Schnecke ist ein Unikat und sieht anders aus! Die Stoffe werden immer wieder neu kombiniert. Unsere Kunden nennen die Pucki auch liebevoll Bettschlange, Bettschnecke, Lagerungsschnecke, Kuschelschnecke, Begrenzungsschnecke, Nestchen, Nestschlange, Bettwurm, Schneckenwurm. Aber - es ist immer Pucki - die Puckschnecke das Original von tinéba! Waschtipp von tinéba Die Stoffe sind alle bei mindestens 60°C von mir vorgewaschen. Laufen also nicht mehr ein und färben nicht mehr aus. Ihr könnt die Schnecke bei 40°C in der Maschine waschen. Am besten eng aufgerollt im Wäschesack und bei niedrigster Schleuderzahl, damit sie sich beim Waschen nicht ausrollt und in sich verdreht. Denn dann können Löcher in der Füllwatte entstehen. Das ist nicht schlimm, sieht dann aber nicht mehr so schön aus. Sollte es doch mal passieren, einfach im nassen Zustand hin und her rubbeln und die Füllwatte wieder gleichmäßig verteilen. Wenn Ihr sie morgens wascht und ausgerollt auf die Heizung legt, ist sie abends wieder einsatzfähig -) Individualisierungsoptionen Jede Schnecke ist für sich schon ein Unikat. Sie kann aber auf Wunsch zusätzlich noch personalisiert werden. z.B. der Name des Kindes oder der Arbeitstitel während der Schwangerschaft (Krümel o.ä.). Je Buchstabe kommen dann noch 2 hinzu. Herstellungsart Die Schnecken werden hier im Norden liebevoll in Handarbeit gefertigt, sind bei 60°C vorgewaschen und werden auf Wunsch per Hand individuell bestickt - Aufpreis je Buchstabe 2 . Verwendete Materialien Die Schnecken sind aus 100% (unterschiedlicher) Baumwolle (meist kbA) und bei 60°C vorgewaschen. Innen Füllwatte. Durch die Verarbeitung sind die Schnecken Allergiker geeignet & bei 40°C waschbar. GrößeMaßeGewicht Die Schnecken sind ausgerollt etwa 110 cm lang circa 8 cm dick. Aufgerollt sind sie etwa 36 cm lang und 18 cm hoch und halten mit einem Klett zusammen. Der weiche ist Klett ist innen!

Anbieter: DaWanda - Baby
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
mobile Puckschnecke - das Original in hellblau
44,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Kuschelschnecke – von mir vor inzwischen 12 Jahren eigentlich für die großen Geschwister zum Spielen entworfen - hat sich auch ganz schnell als das schönste Geschenk zur Geburt entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für 1000 Dinge... - als Begrenzung und Lagerungshilfe für die ganz Kleinen und auch Frühchen!!! - als Rückenstütze, wenn die Kleinen auf der Seite liegen sollen - die Fühler sind toll zum Nuckeln und zum Festhalten - als Verkleinerung im Maxi Cosi, wenn der Säuglingseinsatz zu klein, aber der Maxi Cosi dann wieder zu groß ist... - als Nackenstütze im Autokindersitz (Flugzeug oder Bahn...) - zum Toben und Spielen - durch die sich unterschiedlich anfühlenden Baumwollstoffe (glatt, Samt, Cord etc.) zur Förderung des Tast- und Fühlsinns (etwa ab 4 Monaten) - das fördert die Sinneswahrnehmung und damit auch die Sprachentwicklung! - als begrenzende Welt auf der Krabbeldecke, im Bett und überall wo die Welt auf die Kleinen einfach soooo groß wirkt... - als Lagerungshilfe unter den Beinen zur Unterstützung der Verdauung - und, und, und... Ich stelle mir immer wieder vor, wie die Kleinen in Mamas Bauch in den letzten Wochen bei jeder Bewegung gegen die Bauchdecke stoßen. Immer eng, immer begrenzt und immer beschützt... Dann kommen sie auf die Welt, haben Kleidung an (können ihre Haut also nicht mehr selbst spüren) und liegen (wenn nicht bei Mama & Papa auf dem Bauch) platt auf dem Rücken. Und die Welt ist so riesig und so groß... Wenn jetzt die Schnecke um sie herumliegt, dann haben die Kleinen wieder eine Begrenzung am ganzen Körper, bestenfalls riecht die Schnecke auch noch nach Mama & Papa (vorher mal mit ins Eltern-Bett nehmen) und sie fühlen sich wieder etwas geborgen und beschützt. Na ja, und später kann man eben auch noch toll mit ihr spielen und toben! Die Schnecke ist eine ganz tolle Lagerungshilfe auch schon bei Frühchen!!! Und keine Sorge - bis jetzt gab es noch kein Krankenhaus, welches die Schnecke nicht auch in den Brutkasten gelassen hat! Die Patch-Schnecken gibt es im Moment in den Farbkombinationen rot, hellblau, dunkelblau, türkis, rosa, altrosa, pink, ,beere, gelb, orange, grün, blaugrün, weiß, flieder, grau, mint-grau, rosa-grau, Jeans, Dschungel, maritim kunterbunt für Mädchen und kunterbunt für Jungs... Hier oben seht Ihr sie in hellblau Patchwork - also ganz viele verschieden gemusterte Baumwollstoffe - auch Cordstoffe für die unterschiedliche Haptik Jede Schnecke ist ein Unikat und sieht anders aus! Die Stoffe werden immer wieder neu kombiniert. Unsere Kunden nennen die Pucki auch liebevoll Bettschlange, Bettschnecke, Lagerungsschnecke, Kuschelschnecke, Begrenzungsschnecke, Nestchen, Nestschlange, Bettwurm, Schneckenwurm. Aber - es ist immer Pucki - die Puckschnecke das Original von tinéba! Waschtipp von tinéba Die Stoffe sind alle bei mindestens 60°C von mir vorgewaschen. Laufen also nicht mehr ein und färben nicht mehr aus. Ihr könnt die Schnecke bei 40°C in der Maschine waschen. Am besten eng aufgerollt im Wäschesack und bei niedrigster Schleuderzahl, damit sie sich beim Waschen nicht ausrollt und in sich verdreht. Denn dann können Löcher in der Füllwatte entstehen. Das ist nicht schlimm, sieht dann aber nicht mehr so schön aus. Sollte es doch mal passieren, einfach im nassen Zustand hin und her rubbeln und die Füllwatte wieder gleichmäßig verteilen. Wenn Ihr sie morgens wascht und ausgerollt auf die Heizung legt, ist sie abends wieder einsatzfähig -) Individualisierungsoptionen Jede Schnecke ist für sich schon ein Unikat. Sie kann aber auf Wunsch zusätzlich noch personalisiert werden. z.B. der Name des Kindes oder der Arbeitstitel während der Schwangerschaft (Krümel o.ä.). Je Buchstabe kommen dann noch 2 hinzu. Herstellungsart Die Schnecken werden hier im Norden liebevoll in Handarbeit gefertigt, sind bei 60°C vorgewaschen und werden auf Wunsch per Hand individuell bestickt - Aufpreis je Buchstabe 2 . Verwendete Materialien Die Schnecken sind aus 100% (unterschiedlicher) Baumwolle (meist kbA) und bei 60°C vorgewaschen. Innen Füllwatte. Durch die Verarbeitung sind die Schnecken Allergiker geeignet & bei 40°C waschbar. GrößeMaßeGewicht Die Schnecken sind ausgerollt etwa 110 cm lang circa 8 cm dick. Aufgerollt sind sie etwa 36 cm lang und 18 cm hoch und halten mit einem Klett zusammen. Der harte ist Klett ist außen!

Anbieter: DaWanda - Baby
Stand: 17.07.2018
Zum Angebot
mobile Puckschnecke - das Orginal in grau
44,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Kuschelschnecke - von mir vor inzwischen 12 Jahren eigentlich für die großen Geschwister zum Spielen entworfen - hat sich auch ganz schnell als das schönste Geschenk zur Geburt entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für 1000 Dinge... - als Begrenzung und Lagerungshilfe für die ganz Kleinen und auch Frühchen!!! - als Rückenstütze, wenn die Kleinen auf der Seite liegen sollen - die Fühler sind toll zum Nuckeln und zum Festhalten - als Verkleinerung im Maxi Cosi, wenn der Säuglingseinsatz zu klein, aber der Maxi Cosi dann wieder zu groß ist... - als Nackenstütze im Autokindersitz (Flugzeug oder Bahn...) - zum Toben und Spielen - durch die sich unterschiedlich anfühlenden Baumwollstoffe (glatt, Samt, Cord etc.) zur Förderung des Tast- und Fühlsinns (etwa ab 4 Monaten) - das fördert die Sinneswahrnehmung und damit auch die Sprachentwicklung! - als begrenzende Welt auf der Krabbeldecke, im Bett und überall wo die Welt auf die Kleinen einfach soooo groß wirkt... - als Lagerungshilfe unter den Beinen zur Unterstützung der Verdauung - und, und, und... Ich stelle mir immer wieder vor, wie die Kleinen in Mamas Bauch in den letzten Wochen bei jeder Bewegung gegen die Bauchdecke stoßen. Immer eng, immer begrenzt und immer beschützt... Dann kommen sie auf die Welt, haben Kleidung an (können ihre Haut also nicht mehr selbst spüren) und liegen (wenn nicht bei Mama & Papa auf dem Bauch) platt auf dem Rücken. Und die Welt ist so riesig und so groß... Wenn jetzt die Schnecke um sie herumliegt, dann haben die Kleinen wieder eine Begrenzung am ganzen Körper, bestenfalls riecht die Schnecke auch noch nach Mama & Papa (vorher mal mit ins Eltern-Bett nehmen) und sie fühlen sich wieder etwas geborgen und beschützt. Na ja, und später kann man eben auch noch toll mit ihr spielen und toben! Die Schnecke ist eine ganz tolle Lagerungshilfe auch schon bei Frühchen!!! Und keine Sorge - bis jetzt gab es noch kein Krankenhaus, welches die Schnecke nicht auch in den Brutkasten gelassen hat! Die Patch-Schnecken gibt es im Moment in den Farbkombinationen rot, hellblau, dunkelblau, türkis, rosa, altrosa, pink, beere, gelb, orange, grün, blaugrün, weiß, grau, flieder, mint-grau, rosa-grau, Jeans, Dschungel, maritim kunterbunt für Mädchen und kunterbunt für Jungs... Hier oben seht Ihr sie in grau Patchwork - also ganz viele verschieden gemusterte Baumwollstoffe - auch Cordstoffe für die unterschiedliche Haptik Jede Schnecke ist ein Unikat und sieht anders aus! Die Stoffe werden immer wieder neu kombiniert. Unsere Kunden nennen die Pucki auch liebevoll Bettschlange, Bettschnecke, Lagerungsschnecke, Kuschelschnecke, Begrenzungsschnecke, Nestchen, Nestschlange, Bettwurm, Schneckenwurm. Aber - es ist immer Pucki - die Puckschnecke das Original von tinéba! Individualisierungsoptionen Jede Schnecke ist für sich schon ein Unikat. Sie kann aber auf Wunsch zusätzlich noch personalisiert werden. z.B. der Name des Kindes oder der Arbeitstitel während der Schwangerschaft (Krümel o.ä.). Je Buchstabe kommen dann noch 2 hinzu. Herstellungsart Die Schnecken werden hier im Norden liebevoll in Handarbeit gefertigt, sind bei 60°C vorgewaschen und werden auf Wunsch per Hand individuell bestickt - Aufpreis je Buchstabe 2 . Verwendete Materialien Die Schnecken sind aus 100% (unterschiedlicher) Baumwolle (meist kbA) und bei 60°C vorgewaschen. Innen Füllwatte. Durch die Verarbeitung sind die Schnecken Allergiker geeignet & bei 40°C waschbar. GrößeMaßeGewicht Die Schnecken sind ausgerollt etwa 110 cm lang circa 8 cm dick. Aufgerollt sind sie etwa 36 cm lang und 18 cm hoch und halten mit einem Klett zusammen. Der weiche ist Klett ist innen! Waschtipp von tinéba Die Stoffe sind alle bei mindestens 60°C von mir vorgewaschen. Laufen also nicht mehr ein und färben nicht mehr aus. Ihr könnt die Schnecke bei 40°C in der Maschine waschen. Am besten eng aufgerollt im Wäschesack und bei niedrigster Schleuderzahl, damit sie sich beim Waschen nicht ausrollt und in sich verdreht. Denn dann können Löcher in der Füllwatte entstehen. Das ist nicht schlimm, sieht dann aber nicht mehr so schön aus. Sollte es doch mal passieren, einfach im nassen Zustand hin und her rubbeln und die Füllwatte wieder gleichmäßig verteilen. Wenn Ihr sie morgens wascht und ausgerollt auf die Heizung legt, ist sie abends wieder einsatzfähig -)

Anbieter: DaWanda - Baby
Stand: 17.07.2018
Zum Angebot
mobile Puckschnecke - das Original grau-mint
44,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Kuschelschnecke - vor inzwischen 12 Jahren eigentlich für die großen Geschwister zum Spielen entworfen - hat sich auch ganz schnell als das schönste Geschenk zur Geburt entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für 1000 Dinge... - als Begrenzung und Lagerungshilfe für die ganz Kleinen und auch Frühchen!!! - als Rückenstütze, wenn die Kleinen auf der Seite liegen sollen - die Fühler sind toll zum Nuckeln und zum Festhalten - als Verkleinerung im Maxi Cosi, wenn der Säuglingseinsatz zu klein, aber der Maxi Cosi dann wieder zu groß ist... - als Nackenstütze im Autokindersitz (Flugzeug oder Bahn...) - zum Toben und Spielen - durch die sich unterschiedlich anfühlenden Baumwollstoffe (glatt, Samt, Cord etc.) zur Förderung des Tast- und Fühlsinns (etwa ab 4 Monaten) - das fördert die Sinneswahrnehmung und damit auch die Sprachentwicklung! - als begrenzende Welt auf der Krabbeldecke, im Bett und überall wo die Welt auf die Kleinen einfach soooo groß wirkt... - als Lagerungshilfe unter den Beinen zur Unterstützung der Verdauung - und, und, und... Ich stelle mir immer wieder vor, wie die Kleinen in Mamas Bauch in den letzten Wochen bei jeder Bewegung gegen die Bauchdecke stoßen. Immer eng, immer begrenzt und immer beschützt... Dann kommen sie auf die Welt, haben Kleidung an (können ihre Haut also nicht mehr selbst spüren) und liegen (wenn nicht bei Mama & Papa auf dem Bauch) platt auf dem Rücken. Und die Welt ist so riesig und so groß... Wenn jetzt die Schnecke um sie herumliegt, dann haben die Kleinen wieder eine Begrenzung am ganzen Körper, bestenfalls riecht die Schnecke auch noch nach Mama & Papa (vorher mal mit ins Eltern-Bett nehmen) und sie fühlen sich wieder etwas geborgen und beschützt. Na ja, und später kann man eben auch noch toll mit ihr spielen und toben! Die Schnecke ist eine ganz tolle Lagerungshilfe auch schon bei Frühchen!!! Und keine Sorge - bis jetzt gab es noch kein Krankenhaus, welches die Schnecke nicht auch in den Brutkasten gelassen hat! Die Patch-Schnecken gibt es im Moment in den Farbkombinationen rot, hellblau, dunkelblau, türkis, rosa, altrosa, pink, beere, gelb, orange, grün, blaugrün, weiß, flieder, grau, mint-grau, rosa-grau, Jeans, Dschungel, maritim kunterbunt für Mädchen und kunterbunt für Jungs... Hier oben seht Ihr sie in grau-mint Patchwork - also ganz viele verschieden gemusterte Baumwollstoffe - auch Cordstoffe für die unterschiedliche Haptik Jede Schnecke ist ein Unikat und sieht anders aus! Die Stoffe werden immer wieder neu kombiniert. Unsere Kunden nennen die Pucki auch liebevoll Bettschlange, Bettschnecke, Lagerungsschnecke, Kuschelschnecke, Begrenzungsschnecke, Nestchen, Nestschlange, Bettwurm, Schneckenwurm. Aber - es ist immer Pucki - die Puckschnecke das Original von tinéba! Waschtipp von tinéba Die Stoffe sind alle bei mindestens 60°C von mir vorgewaschen. Laufen also nicht mehr ein und färben nicht mehr aus. Ihr könnt die Schnecke bei 40°C in der Maschine waschen. Am besten eng aufgerollt im Wäschesack und bei niedrigster Schleuderzahl, damit sie sich beim Waschen nicht ausrollt und in sich verdreht. Denn dann können Löcher in der Füllwatte entstehen. Das ist nicht schlimm, sieht dann aber nicht mehr so schön aus. Sollte es doch mal passieren, einfach im nassen Zustand hin und her rubbeln und die Füllwatte wieder gleichmäßig verteilen. Wenn Ihr sie morgens wascht und ausgerollt auf die Heizung legt, ist sie abends wieder einsatzfähig -) Individualisierungsoptionen Jede Schnecke ist für sich schon ein Unikat. Sie kann aber auf Wunsch zusätzlich noch personalisiert werden. z.B. der Name des Kindes oder der Arbeitstitel während der Schwangerschaft (Krümel o.ä.). Je Buchstabe kommen dann noch 2 hinzu. Herstellungsart Die Schnecken werden hier im Norden liebevoll in Handarbeit gefertigt, sind bei 60°C vorgewaschen und werden auf Wunsch per Hand individuell bestickt - Aufpreis je Buchstabe 2 . Verwendete Materialien Die Schnecken sind aus 100% (unterschiedlicher) Baumwolle (meist kbA) und bei 60°C vorgewaschen. Innen Füllwatte. Durch die Verarbeitung sind die Schnecken Allergiker geeignet & bei 40°C waschbar. GrößeMaßeGewicht Die Schnecken sind ausgerollt etwa 110 cm lang circa 8 cm dick. Aufgerollt sind sie etwa 36 cm lang und 18 cm hoch und halten mit einem Klett zusammen. Der weiche ist Klett ist innen!

Anbieter: DaWanda - Baby
Stand: 17.07.2018
Zum Angebot
mobile Puckschnecke - das Original in grün
44,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Kuschelschnecke - von mir vor inzwischen 12 Jahren eigentlich für die großen Geschwister zum Spielen entworfen - hat sich auch ganz schnell als das schönste Geschenk zur Geburt entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für 1000 Dinge... - als Begrenzung und Lagerungshilfe für die ganz Kleinen und auch Frühchen!!! - als Rückenstütze, wenn die Kleinen auf der Seite liegen sollen - die Fühler sind toll zum Nuckeln und zum Festhalten - als Verkleinerung im Maxi Cosi, wenn der Säuglingseinsatz zu klein, aber der Maxi Cosi dann wieder zu groß ist... - als Nackenstütze im Autokindersitz (Flugzeug oder Bahn...) - zum Toben und Spielen - durch die sich unterschiedlich anfühlenden Baumwollstoffe (glatt, Samt, Cord etc.) zur Förderung des Tast- und Fühlsinns (etwa ab 4 Monaten) - das fördert die Sinneswahrnehmung und damit auch die Sprachentwicklung! - als begrenzende Welt auf der Krabbeldecke, im Bett und überall wo die Welt auf die Kleinen einfach soooo groß wirkt... - als Lagerungshilfe unter den Beinen zur Unterstützung der Verdauung - und, und, und... Ich stelle mir immer wieder vor, wie die Kleinen in Mamas Bauch in den letzten Wochen bei jeder Bewegung gegen die Bauchdecke stoßen. Immer eng, immer begrenzt und immer beschützt... Dann kommen sie auf die Welt, haben Kleidung an (können ihre Haut also nicht mehr selbst spüren) und liegen (wenn nicht bei Mama & Papa auf dem Bauch) platt auf dem Rücken. Und die Welt ist so riesig und so groß... Wenn jetzt die Schnecke um sie herumliegt, dann haben die Kleinen wieder eine Begrenzung am ganzen Körper, bestenfalls riecht die Schnecke auch noch nach Mama & Papa (vorher mal mit ins Eltern-Bett nehmen) und sie fühlen sich wieder etwas geborgen und beschützt. Na ja, und später kann man eben auch noch toll mit ihr spielen und toben! Die Schnecke ist eine ganz tolle Lagerungshilfe auch schon bei Frühchen!!! Und keine Sorge - bis jetzt gab es noch kein Krankenhaus, welches die Schnecke nicht auch in den Brutkasten gelassen hat! Die Patch-Schnecken gibt es im Moment in den Farbkombinationen rot, hellblau, dunkelblau, türkis, rosa, altrosa, pink, beere, gelb, orange, grün, blaugrün, weiß, grau, flieder, frühlingsfrisch, Regenbogen, Jeans, Dschungel, maritim kunterbunt für Mädchen und kunterbunt für Jungs... Hier oben seht Ihr sie in grün Patchwork - also ganz viele verschieden gemusterte Baumwollstoffe - auch Cordstoffe für die unterschiedliche Haptik Jede Schnecke ist ein Unikat und sieht anders aus! Die Stoffe werden immer wieder neu kombiniert. Unsere Kunden nennen die Pucki auch liebevoll Bettschlange, Bettschnecke, Lagerungsschnecke, Kuschelschnecke, Begrenzungsschnecke, Nestchen, Nestschlange, Bettwurm, Schneckenwurm. Aber - es ist immer Pucki - die Puckschnecke das Original von tinéba! Waschtipp von tinéba Die Stoffe sind alle bei mindestens 60°C von mir vorgewaschen. Laufen also nicht mehr ein und färben nicht mehr aus. Ihr könnt die Schnecke bei 40°C in der Maschine waschen. Am besten eng aufgerollt im Wäschesack und bei niedrigster Schleuderzahl, damit sie sich beim Waschen nicht ausrollt und in sich verdreht. Denn dann können Löcher in der Füllwatte entstehen. Das ist nicht schlimm, sieht dann aber nicht mehr so schön aus. Sollte es doch mal passieren, einfach im nassen Zustand hin und her rubbeln und die Füllwatte wieder gleichmäßig verteilen. Wenn Ihr sie morgens wascht und ausgerollt auf die Heizung legt, ist sie abends wieder einsatzfähig -) Individualisierungsoptionen Jede Schnecke ist für sich schon ein Unikat. Sie kann aber auf Wunsch zusätzlich noch personalisiert werden. z.B. der Name des Kindes oder der Arbeitstitel während der Schwangerschaft (Krümel o.ä.). Je Buchstabe kommen dann noch 2 hinzu. Herstellungsart Die Schnecken werden hier im Norden liebevoll in Handarbeit gefertigt, sind bei 60°C vorgewaschen und werden auf Wunsch per Hand individuell bestickt. Verwendete Materialien Die Schnecken sind aus 100% (unterschiedlicher) Baumwolle (meist kbA) und bei 60°C vorgewaschen. Innen Füllwatte. Durch die Verarbeitung sind die Schnecken Allergiker geeignet & bei 40°C waschbar. GrößeMaßeGewicht Die Schnecken sind ausgerollt etwa 110 cm lang circa 8 cm dick. Aufgerollt sind sie etwa 36 cm lang und 18 cm hoch und halten mit einem Klett zusammen. Der harte Klett ist außen!

Anbieter: DaWanda - Baby
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
mobile Puckschnecke - das Original in türkis
44,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Kuschelschnecke - von mir, vor etwa 12 Jahren - eigentlich für die großen Geschwister zum Spielen entworfen - hat sich auch ganz schnell als das schönste Geschenk zur Geburt entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für 1000 Dinge... - als Begrenzung und Lagerungshilfe für die ganz Kleinen und auch Frühchen!!! - als Rückenstütze, wenn die Kleinen auf der Seite liegen sollen - die Fühler sind toll zum Nuckeln und zum Festhalten - als Verkleinerung im Maxi Cosi, wenn der Säuglingseinsatz zu klein, aber der Maxi Cosi dann wieder zu groß ist... - als Nackenstütze im Autokindersitz (Flugzeug oder Bahn...) - zum Toben und Spielen - durch die sich unterschiedlich anfühlenden Baumwollstoffe (glatt, Samt, Cord etc.) zur Förderung des Tast- und Fühlsinns (etwa ab 4 Monaten) - das fördert die Sinneswahrnehmung und damit auch die Sprachentwicklung! - als begrenzende Welt auf der Krabbeldecke, im Bett und überall wo die Welt auf die Kleinen einfach soooo groß wirkt... - als Lagerungshilfe unter den Beinen zur Unterstützung der Verdauung - und, und, und... Ich stelle mir immer wieder vor, wie die Kleinen in Mamas Bauch in den letzten Wochen bei jeder Bewegung gegen die Bauchdecke stoßen. Immer eng, immer begrenzt und immer beschützt... Dann kommen sie auf die Welt, haben Kleidung an (können ihre Haut also nicht mehr selbst spüren) und liegen (wenn nicht bei Mama & Papa auf dem Bauch) platt auf dem Rücken. Und die Welt ist so riesig und so groß... Wenn jetzt die Schnecke um sie herumliegt, dann haben die Kleinen wieder eine Begrenzung am ganzen Körper, bestenfalls riecht die Schnecke auch noch nach Mama & Papa (vorher mal mit ins Eltern-Bett nehmen) und sie fühlen sich wieder etwas geborgen und beschützt. Na ja, und später kann man eben auch noch toll mit ihr spielen und toben! Die Schnecke ist eine ganz tolle Lagerungshilfe auch schon bei Frühchen!!! Und keine Sorge - bis jetzt gab es noch kein Krankenhaus, welches die Schnecke nicht auch in den Brutkasten gelassen hat! Die Patch-Schnecken gibt es im Moment in den Farbkombinationen rot, hellblau, dunkelblau, türkis, rosa, altrosa, pink, ,beere, gelb, orange, grün, blaugrün, weiß, flieder, frühlingsfrisch, Jeans, Dschungel, maritim kunterbunt für Mädchen und kunterbunt für Jungs... Hier oben seht Ihr sie in türkis Patchwork - also ganz viele verschieden gemusterte Baumwollstoffe - auch Cordstoffe für die unterschiedliche Haptik Jede Schnecke ist ein Unikat und sieht anders aus! Die Stoffe werden immer wieder neu kombiniert. Unsere Kunden nennen die Pucki auch liebevoll Bettschlange, Bettschnecke, Lagerungsschnecke, Kuschelschnecke, Begrenzungsschnecke, Nestchen, Nestschlange, Bettwurm, Schneckenwurm. Aber - es ist immer Pucki - die Puckschnecke das Original von tinéba! Waschtipp von tinéba Die Stoffe sind alle bei mindestens 60°C von mir vorgewaschen. Laufen also nicht mehr ein und färben nicht mehr aus. Ihr könnt die Schnecke bei 40°C in der Maschine waschen. Am besten eng aufgerollt im Wäschesack und bei niedrigster Schleuderzahl, damit sie sich beim Waschen nicht ausrollt und in sich verdreht. Denn dann können Löcher in der Füllwatte entstehen. Das ist nicht schlimm, sieht dann aber nicht mehr so schön aus. Sollte es doch mal passieren, einfach im nassen Zustand hin und her rubbeln und die Füllwatte wieder gleichmäßig verteilen. Wenn Ihr sie morgens wascht und ausgerollt auf die Heizung legt, ist sie abends wieder einsatzfähig -) Individualisierungsoptionen Jede Schnecke ist für sich schon ein Unikat. Sie kann aber auf Wunsch zusätzlich noch personalisiert werden. z.B. der Name des Kindes oder der Arbeitstitel während der Schwangerschaft (Krümel o.ä.). Je Buchstabe kommen dann noch 2 hinzu. Herstellungsart Die Schnecken werden hier im Norden liebevoll in Handarbeit gefertigt, sind bei 60°C vorgewaschen und werden auf Wunsch per Hand individuell bestickt - Aufpreis je Buchstabe 1,5 . Verwendete Materialien Die Schnecken sind aus 100% (unterschiedlicher) Baumwolle (meist kbA) und bei 60°C vorgewaschen. Innen Füllwatte. Durch die Verarbeitung sind die Schnecken Allergiker geeignet & bei 40°C waschbar. GrößeMaßeGewicht Die Schnecken sind ausgerollt etwa 110 cm lang circa 8 cm dick. Aufgerollt sind sie etwa 36 cm lang und 18 cm hoch und halten mit einem Klett zusammen. Der harte ist Klett ist außen!

Anbieter: DaWanda - Baby
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
mobile Puckschnecke - das Original in grau rosa
44,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Kuschelschnecke - von mir vor etwa 12 Jahren eigentlich für die großen Geschwister zum Spielen entworfen - hat sich auch ganz schnell als das schönste Geschenk zur Geburt entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für 1000 Dinge... - als Begrenzung und Lagerungshilfe für die ganz Kleinen und auch Frühchen!!! - als Rückenstütze, wenn die Kleinen auf der Seite liegen sollen - die Fühler sind toll zum Nuckeln und zum Festhalten - als Verkleinerung im Maxi Cosi, wenn der Säuglingseinsatz zu klein, aber der Maxi Cosi dann wieder zu groß ist... - als Nackenstütze im Autokindersitz (Flugzeug oder Bahn...) - zum Toben und Spielen - durch die sich unterschiedlich anfühlenden Baumwollstoffe (glatt, Samt, Cord etc.) zur Förderung des Tast- und Fühlsinns (etwa ab 4 Monaten) - das fördert die Sinneswahrnehmung und damit auch die Sprachentwicklung! - als begrenzende Welt auf der Krabbeldecke, im Bett und überall wo die Welt auf die Kleinen einfach soooo groß wirkt... - als Lagerungshilfe unter den Beinen zur Unterstützung der Verdauung - und, und, und... Ich stelle mir immer wieder vor, wie die Kleinen in Mamas Bauch in den letzten Wochen bei jeder Bewegung gegen die Bauchdecke stoßen. Immer eng, immer begrenzt und immer beschützt... Dann kommen sie auf die Welt, haben Kleidung an (können ihre Haut also nicht mehr selbst spüren) und liegen (wenn nicht bei Mama & Papa auf dem Bauch) platt auf dem Rücken. Und die Welt ist so riesig und so groß... Wenn jetzt die Schnecke um sie herumliegt, dann haben die Kleinen wieder eine Begrenzung am ganzen Körper, bestenfalls riecht die Schnecke auch noch nach Mama & Papa (vorher mal mit ins Eltern-Bett nehmen) und sie fühlen sich wieder etwas geborgen und beschützt. Na ja, und später kann man eben auch noch toll mit ihr spielen und toben! Die Schnecke ist eine ganz tolle Lagerungshilfe auch schon bei Frühchen!!! Und keine Sorge - bis jetzt gab es noch kein Krankenhaus, welches die Schnecke nicht auch in den Brutkasten gelassen hat! Die Patch-Schnecken gibt es im Moment in den Farbkombinationen rot, hellblau, dunkelblau, türkis, rosa, altrosa, pink, ,beere, gelb, orange, grün, blaugrün, weiß, flieder, grau, mint-grau, rosa-grau, Jeans, Dschungel, maritim kunterbunt für Mädchen und kunterbunt für Jungs... Hier oben seht Ihr sie in grau-rosa Patchwork - also ganz viele verschieden gemusterte Baumwollstoffe - auch Cordstoffe für die unterschiedliche Haptik Jede Schnecke ist ein Unikat und sieht anders aus! Die Stoffe werden immer wieder neu kombiniert. Unsere Kunden nennen die Pucki auch liebevoll Bettschlange, Bettschnecke, Lagerungsschnecke, Kuschelschnecke, Begrenzungsschnecke, Nestchen, Nestschlange, Bettwurm, Schneckenwurm. Aber - es ist immer Pucki - die Puckschnecke das Original von tinéba! Waschtipp von tinéba Die Stoffe sind alle bei mindestens 60°C von mir vorgewaschen. Laufen also nicht mehr ein und färben nicht mehr aus. Ihr könnt die Schnecke bei 40°C in der Maschine waschen. Am besten eng aufgerollt im Wäschesack und bei niedrigster Schleuderzahl, damit sie sich beim Waschen nicht ausrollt und in sich verdreht. Denn dann können Löcher in der Füllwatte entstehen. Das ist nicht schlimm, sieht dann aber nicht mehr so schön aus. Sollte es doch mal passieren, einfach im nassen Zustand hin und her rubbeln und die Füllwatte wieder gleichmäßig verteilen. Wenn Ihr sie morgens wascht und ausgerollt auf die Heizung legt, ist sie abends wieder einsatzfähig -) Individualisierungsoptionen Jede Schnecke ist für sich schon ein Unikat. Sie kann aber auf Wunsch zusätzlich noch personalisiert werden. z.B. der Name des Kindes oder der Arbeitstitel während der Schwangerschaft (Krümel o.ä.). Je Buchstabe kommen dann noch 2 hinzu. Herstellungsart Die Schnecken werden hier im Norden liebevoll in Handarbeit gefertigt, sind bei 60°C vorgewaschen und werden auf Wunsch per Hand individuell bestickt - Aufpreis je Buchstabe 2 . Verwendete Materialien Die Schnecken sind aus 100% (unterschiedlicher) Baumwolle (meist kbA) und bei 60°C vorgewaschen. Innen Füllwatte. Durch die Verarbeitung sind die Schnecken Allergiker geeignet & bei 40°C waschbar. GrößeMaßeGewicht Die Schnecken sind ausgerollt etwa 110 cm lang circa 8 cm dick. Aufgerollt sind sie etwa 36 cm lang und 18 cm hoch und halten mit einem Klett zusammen. Der harte ist Klett ist außen!

Anbieter: DaWanda - Baby
Stand: 14.07.2018
Zum Angebot
mobile Pucki - das Original kunterbunter Junge
44,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Kuschelschnecke - vor inzwischen 12 Jahren eigentlich für die großen Geschwister zum Spielen entworfen - hat sich auch ganz schnell als das schönste Geschenk zur Geburt entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für 1000 Dinge... - als Begrenzung und Lagerungshilfe für die ganz Kleinen und auch Frühchen!!! - als Rückenstütze, wenn die Kleinen auf der Seite liegen sollen - die Fühler sind toll zum Nuckeln und zum Festhalten - als Verkleinerung im Maxi Cosi, wenn der Säuglingseinsatz zu klein, aber der Maxi Cosi dann wieder zu groß ist... - als Nackenstütze im Autokindersitz (Flugzeug oder Bahn...) - zum Toben und Spielen - durch die sich unterschiedlich anfühlenden Baumwollstoffe (glatt, Samt, Cord etc.) zur Förderung des Tast- und Fühlsinns (etwa ab 4 Monaten) - das fördert die Sinneswahrnehmung und damit auch die Sprachentwicklung! - als begrenzende Welt auf der Krabbeldecke, im Bett und überall wo die Welt auf die Kleinen einfach soooo groß wirkt... - als Lagerungshilfe unter den Beinen zur Unterstützung der Verdauung - und, und, und... Ich stelle mir immer wieder vor, wie die Kleinen in Mamas Bauch in den letzten Wochen bei jeder Bewegung gegen die Bauchdecke stoßen. Immer eng, immer begrenzt und immer beschützt... Dann kommen sie auf die Welt, haben Kleidung an (können ihre Haut also nicht mehr selbst spüren) und liegen (wenn nicht bei Mama & Papa auf dem Bauch) platt auf dem Rücken. Und die Welt ist so riesig und so groß... Wenn jetzt die Schnecke um sie herumliegt, dann haben die Kleinen wieder eine Begrenzung am ganzen Körper, bestenfalls riecht die Schnecke auch noch nach Mama & Papa (vorher mal mit ins Eltern-Bett nehmen) und sie fühlen sich wieder etwas geborgen und beschützt. Na ja, und später kann man eben auch noch toll mit ihr spielen und toben! Die Schnecke ist eine ganz tolle Lagerungshilfe auch schon bei Frühchen!!! Und keine Sorge - bis jetzt gab es noch kein Krankenhaus, welches die Schnecke nicht auch in den Brutkasten gelassen hat! Die Patch-Schnecken gibt es im Moment in den Farbkombinationen rot, hellblau, dunkelblau, türkis, rosa, altrosa, pink, beere, gelb, orange, grün, blaugrün, weiß, flieder, grau, mint-grau, rosa-grau, Jeans, Dschungel, maritim kunterbunt für Mädchen und kunterbunt für Jungs... Hier oben seht Ihr sie als kunterbunter Junge Patchwork - also ganz viele verschieden gemusterte Baumwollstoffe - ohne rosa, lila, pink.... Jede Schnecke ist ein Unikat und sieht anders aus! Die Stoffe werden immer wieder neu kombiniert. Unsere Kunden nennen die Pucki auch liebevoll Bettschlange, Bettschnecke, Lagerungsschnecke, Kuschelschnecke, Begrenzungsschnecke, Nestchen, Nestschlange, Bettwurm, Schneckenwurm. Aber - es ist immer Pucki - die Puckschnecke das Original von tinéba! Waschtipp von tinéba Die Stoffe sind alle bei mindestens 60°C von mir vorgewaschen. Laufen also nicht mehr ein und färben nicht mehr aus. Ihr könnt die Schnecke bei 40°C in der Maschine waschen. Am besten eng aufgerollt im Wäschesack und bei niedrigster Schleuderzahl, damit sie sich beim Waschen nicht ausrollt und in sich verdreht. Denn dann können Löcher in der Füllwatte entstehen. Das ist nicht schlimm, sieht dann aber nicht mehr so schön aus. Sollte es doch mal passieren, einfach im nassen Zustand hin und her rubbeln und die Füllwatte wieder gleichmäßig verteilen. Wenn Ihr sie morgens wascht und ausgerollt auf die Heizung legt, ist sie abends wieder einsatzfähig -) Individualisierungsoptionen Jede Schnecke ist für sich schon ein Unikat. Sie kann aber auf Wunsch zusätzlich noch personalisiert werden. z.B. der Name des Kindes oder der Arbeitstitel während der Schwangerschaft (Krümel o.ä.). Je Buchstabe kommen dann noch 2 hinzu. Herstellungsart Die Schnecken werden hier im Norden liebevoll in Handarbeit gefertigt, sind bei 60°C vorgewaschen und werden auf Wunsch per Hand individuell bestickt - Aufpreis je Buchstabe 1,5 . Verwendete Materialien Die Schnecken sind aus 100% (unterschiedlicher) Baumwolle (meist kbA) und bei 60°C vorgewaschen. Innen Füllwatte. Durch die Verarbeitung sind die Schnecken Allergiker geeignet & bei 40°C waschbar. GrößeMaßeGewicht Die Schnecken sind ausgerollt etwa 110 cm lang circa 8 cm dick. Aufgerollt sind sie etwa 36 cm lang und 18 cm hoch und halten mit einem Klett zusammen. Der weiche ist Klett ist innen!

Anbieter: DaWanda - Baby
Stand: 13.07.2018
Zum Angebot